Aktuelles aus dem Jahr 2021

Verkehrsunfall auf der Schnellstraße S35
 

Am Freitagabend, dem 19.03.2021, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Bruck an der Mur und Pernegg um 18:04 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Schnellstraße S35 zwischen den beiden Tunnel Kaltenbach und Kirchdorf alarmiert.

Ein PKW prallte auf der Richtungsfahrbahn nach Graz aus unbekannten Gründen gegen die Betonleitwand. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden, ein Insasse erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Roten Kreuz versorgt.

Seitens der Feuerwehren wurde der Brandschutz aufgebaut, die Batterie abgeklemmt und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

Eingesetzt waren die Stadtfeuerwehr Bruck an der Mur mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften und die Feuerwehr Pernegg sowie Autobahnpolizei, Rotes Kreuz, ASFiNAG Straßenverwaltung und ein privates Abschleppunternehmen.



Quelle: FF Bruck an der Mur